Willkommen!

Der Förderverein der Kita Riemenschneiderweg ist seit Herbst 2007 ein anerkannter gemeinnütziger Verein. Er wurde - in Zeiten knapper öffentlicher Kassen - mit dem Ziel gegründet, die Erziehungs- und Bildungsarbeit der Kita materiell und ideell zu unterstützen. Insbesondere werden die Anschaffung von Spiel- und Lernmaterialien sowie zusätzliche Unterrichtsveranstaltungen (z. B. Theaterprojekte) gefördert.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 18 € pro Halbjahr. Darüber hinaus freuen wir uns selbstverständlich über jede Spende, die dazu beiträgt, dass unsere Kinder viel erfahren, lernen und erleben können. Gerne können Sie auch aktiv an Projekten des Fördervereins oder der Kita mitwirken. Denn nur wer sich engagiert, kann etwas bewegen! Wir sind dankbar für jede Art der Unterstützung!

Treten Sie per E-Mail mit uns in Kontakt (info@kita-riemenschneiderweg.de) oder sprechen Sie uns an!

C. Abel, L. Harraß und A. Jungius (Vorstand)

Ein schönes Fest!

Auch dieses Jahr haben die ErzieherInnen und ehrenamtlichen HelferInnen unserer Kita wieder ein tolles Sommerfest auf die Beine gestellt. Eröffnet wurde das Fest mit Aufführungen der einzelnen Kita-Gruppen, die "Alle meine Entchen" rockten, die Vogelhochzeit tanzten, trommelten und selbstkreierte Mode vorführten. Zahlreiche Attraktionen, wie zum Beispiel Schminken, Musikinstrumente bauen und gleich damit musizieren, ein "Pfad der Sinne", aber auch Klassiker wie Dosenwerfen und Erbsen-Knallen hielten dann die ca. 150 Kinder bei Laune. Die Großen genossen derweil bei schönstem Sommerwetter Köstlichkeiten vom Grill bzw. vom Buffet, das Dank der Eltern wieder sehr reichhaltig und bunt ausfiel. Eine Tombola, der originelle Auftritt einer Väter-Combo und ein Eltern-Völkerball-Turnier, bei dem die Krippen-Elternauswahl den ersten Platz belegte, rundeten das gelungene Fest ab.

Unser Förderverein war mit einem eigenen Stand vertreten, an dem sich vor allem "neue" Eltern, deren Kinder ab August in unserer Kita betreut werden, über eine Mitgliedschaft informierten. Dort gab es auch erstmalig unser ganz neues, schickes Kindergarten-T-Shirt zu kaufen (für 10 €). Der Erlös aus dem Verkauf der T-Shirts kommt dem Förderverein - und damit unseren Kindern - zugute. Leider sind in einem unbeobachteten Moment T-Shirts abhanden gekommen. Wer - in dem Glauben, sie wären umsonst - T-Shirts mitgenommen hat, den bitten wir, dem Förderverein nachträglich eine entsprechende Spende zukommen zu lassen.

Über Ihre Eindrücke, Kritik oder Anregungen bezüglich des Sommerfestes würden wir uns freuen. Benutzen Sie dazu bitte die Kommentarfunktion.

Kommentare:

Babette Kalthoff hat gesagt…

Das Kita Team bedankt sich bei allen Familien für das fröhliche und friedvolle Fest unter strahlend blauem Himmel. Der Erlös von 1500 € wird in einen "Schattenspender" an der Wasserpumpe investiert. Wir sagen auch allen ehrenamtlichen Helfern, besonders auch den Engeln der Stiftung Gute Tat de., herzlichen Dank für ihre Arbeit am Büffet, in der Küche oder beim Schminktisch. Unsere Kinder waren SUPER TOLL bei der Aufführung und bewiesen Mut sich vor so vielen Zuschauern zu präsentieren...das zeugt von Selbstsicherheit. Wir freuen uns schon auf das nächste Fest am Samstag 20. Juni 2009...bitte vormerken. Herzlichst Ihr Kita Team

Babette Kalthoff hat gesagt…

Die Firma Czesny Markisen hat uns wunderbar für den "Schattenspender" an der Wasserpumpe beraten und es wird eine Konstruktion mit zwei Markisen 2,50 x 3,50 m aufgestellt werden.
Auf unsere Bitte hin, unsere Kita zu sponsern, weil die 1500 €, die beim Sommerfest für den Schirm zusammen kamen, nicht ausreichen werden, hat uns die Firma ein TOPANGEBOT gemacht. Wir bekommen zwei Markisen inclusive Montage eigentlich 3135€ abzüglich 627€ weil Ausstellungsstück PLUS Sponsoring 1008€ für sage und schreibe 1785€. Das Nachbarschaftsheim wird die, durch die Mehrwertsteuer entstehende Differenz bezahlen. Wir freuen uns über die sehr gute Zusammenarbeit mit der Firma und sind sehr, sehr dankbar für die großzügige Spende an unsere Kita.

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Rechtslage jeden Kommentar vor der Veröffentlichung prüfen müssen. Daher erscheint Ihr frisch verfasster Beitrag nicht sofort auf der Seite.
Wir bitten um Verständnis.

Sollten Sie nicht wissen, welches "Profil" Sie auswählen sollen, benutzen Sie bitte Name/URL. Bitte geben Sie Ihren Namen an, das Feld URL kann leer bleiben.

Die Redaktion kita-riemenschneiderweg.de